Kommunale Senioren- und Pflegeberatung

Die komunale Senioren- und Pflegeberatung, ein vom Oberbergischen Kreis finanziertes Angebot in allen oberbergischen Kommunen, wurde in Lindlar in die Trägerschaft der Annele-Meinerzhagen-Stiftung gegeben. Alle oberbergischen PflegeberaterInnen arbeiten in einem Team zusammen.
Frau Gabriele Remshagen Mielke, ist seit 2008 in Lindlar mit dieser Aufgabe betraut. Sie ist Anlaufstelle für alle älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger sowie deren Angehörige, die Informationen und Beratung suchen. Sie ist neutral, trägerübergreifend und kostenlos für den Ratsuchenden.

Pflegeberatung

Die Senioren- und Pflegeberatung berät bei vielen Fragen.

Mehr Infos

Netzwerkarbeit

Eine weite Vernetzung innerhalb Lindlars hilft immer den richtigen Ansprechpartner zu finden.

Mehr Infos

Präventivarbeiten

Aufklärung und Information zu den Themen des Älter Werdens sind wichtiger Bestandteil der Senioren- und Pflegeberatung.

Mehr Infos